No risk no fun?

Wenn es um Ihre berufliche Existenz geht, gehen Sie lieber kein Risiko ein. Es gibt viele Firmen-Versicherungen, um sich abzusichern.

Egal ob Sie privat auch mal das Risiko lieben, wenn Ihr Geschäft Ihre Lebensgrundlage sichert, sollten Sie Ihr Gewerbe definitiv absichern. Ein für Sie maßgeschneidertes Paket aus verschiedenen Firmen-Versicherungen sichert sowohl Ihre berufliche, wenn nicht sogar Ihre private Existenz ab und bewahrt Sie im Fall der Fälle vor dem finanziellen Ruin. Unter Firmen-Versicherungen versteht man alle Versicherungen, die sowohl Ihr Vermögen als auch Schadensansprüche Ihrer Kunden von Ihnen abwendet. Einige sind obligatorisch für alle Gewerbetreibende wie zum Beispiel die Rechtsschutzversicherung für Gewerbetreibende oder auch die Betriebshaftpflichtversicherung, andere sind für spezielle Gewerbebereiche ausgearbeitet wie die Veranstaltungshaftpflichtversicherung.

Je nach Branche besteht für die Risiken im Gewerbe sogar eine Versicherungspflicht. Je größer Ihr Betrieb ist, desto mehr müssen Sie absichern. Schon mit einem einfachen Bürobetrieb brauchen Sie eine Betriebshaftpflichtversicherung für den Fall, dass ein Kunde in Ihrem Büro stürzt und sich dabei verletzt. Haben Sie diese Versicherung dann nicht, kann das für Ihr Unternehmen nicht nur sehr teuer werden, es kann auch ein Rechtsstreit folgen, der einen nicht unerheblichen Imageschaden für Ihre Firma mit sich bringt. Daher ist zu empfehlen, dass Sie sich von einem Fachmann in Sachen Versicherungen einen Risikoanalyse für Ihr Unternehmen erstellen lassen.

Mit unserem Tarifrechner erhalten Sie einen Überblick über die unterschiedlichen Firmen-Versicherungen. Und wenn Sie es wünschen, beraten wir Sie umfassend und stellen ein für Sie maßgeschneidertes Versicherungspaket zusammen. So steht Ihr Gewerbe auch in stürmischen Zeiten auf sicheren Füßen.