Wohnmobilversicherungen online vergleichen – und dabei nicht auf Beratung verzichten

Mit unserem Wohnmobilversicherungs-Rechner ermitteln Sie blitzschnell den idealen Tarif für Ihr Wohnmobil. Wir vergleichen Produkte von sämtlichen relevanten Anbietern – unabhängig, ohne Verpflichtungen und kostenfrei. Wählen Sie im Dropdown-Feld einfach die für Sie passende Variante und grenzen Sie die Suche mit wenigen Klicks ein.

Sorglos versichert – passend zu Ihrem Wohnmobil und Nutzungsverhalten

Haben Sie ein Wohnmobil erworben und möchten wissen, was eine Versicherung kostet? Oder besitzen Sie bereits ein zugelassenes Wohnmobil und fragen sich, ob Sie nicht zu hohe Versicherungsbeiträge bezahlen, die unterm Strich Ihr Reisevergnügen schmälern? Auch für die Versicherung von Selbstausbauten gibt es mittlerweile interessante Optionen. Denn hinter dem Begriff Wohnmobil können vielseitige Fahrzeuge verbergen, die auch von Versicherungen ganz unterschiedlich eingestuft werden. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über mögliche Tarife verschiedener Versicherer.

Je nach Wert, Ausstattung, Kilometerleistung und Zulassungszeitraum Ihres Wohnmobils kommen verschiedene Tarife in Frage, die sich preislich immens unterscheiden.

Zu der Wohnmobilhaftpflichtversicherung ist wie bei der normalen KFZ-Versicherung eine Teil- oder Vollkaskoversicherung dazu abschließbar. Grundsätzlich schützt die Wohnmobilhaftpflichtversicherung den Fahrer und den Beifahrer des Wohnmobils, aber auch eine Unfallinsassenversicherung ist zu empfehlen, so sind auch weitere Insassen mitversichert.

Auf ins Ausland

Für Auslandsreisen innerhalb Europas ist es ratsam vorher eine Auslandsdeckung abschließen, so wird auch ein durch einen ausländischen Unfallverursacher der Schaden behandelt, als hätte auch er eine Haftpflichtversicherung bei dem selben Versicherer. Dadurch kann auch im Ausland schnellere Hilfe geleistet werden.

Für Reisen außerhalb von Europa kann man eine kostenpflichtige Zusatzversicherung abschließen.

Eine Voll- oder Teilkaskoversicherung gilt wie die Haftpflichtversicherung in ganz Europa. Die Teilkaskoversicherung übernimmt die durch Brand, Diebstahl, Sturm, Hagel, Überschwemmung, Glasbruch, Haarwild oder auch Marderbiss anfallenden Kosten einer Reparatur.

Die Vollkaskoversicherung beinhaltet immer auch eine Teilkaskoversicherung, so auch bei der Wohnmobilversicherung. In der Vollkaskoversicherung sind nicht nur die oben genannten Schäden, sondern zudem auch Schäden am eigenen Wohnwagen mitversichert, auch dann wenn der Unfall selbst verschuldet war.

Mit Expertenrat zur passenden Wohnmobilversicherung

Wer selbst Versicherungsprodukte anbietet, stellt diese logischerweise gern im besten Licht dar. Um sich wirklich eine neutrale Meinung bilden zu können, hilft ein Produktvergleich im Internet. Das allein ist jedoch oft nicht genug, weil es man ohne Beratung vielleicht schlecht einschätzen kann, welche Faktoren man bei der Produktwahl außer dem Preis noch berücksichtigen sollte. Als unabhängige Versicherungsmakler geben wir Ihnen gerne guten und vor allem unabhängigen Rat – und das auch noch kostenfrei!